Das Herzstück der familiengeführten Spezialitätenbrennerei in Stetten im Aargau bilden die traditionellen Schweizer Schnäpse, so auch die sortenreinen Kirschbrände. Über 800 Kirschsorten sind bekannt. Gründer Lorenz Humbel machte sich daran, Geschmack und Vielfalt der unterschiedlichen Sorten zu ergründen. Daraus entstand eine einzigartige Kollektion sortenreiner Kirschbrände und ein Bekenntnis: «Lorenz Humbel – Kirschbrenner aus Leidenschaft».

Humbel_meets_Bio-Bar-Team_in_Stallikon_2014-08-05 15.51.46Stefan Müller von Humbel präsentierte dem Bio-Bar-Team neue Produkte und bewährte Klassiker wie den würzig, fruchtigen Vermouth Bianco L’Osteria imit deutlicher Wermutaromatik und zarten Zitrusnoten. „Die besten, aromatischsten und schwärzesten Kirschen wachsen auf Hochstamm-Bäumen. Daraus destillieren wir einen hervorragenden Kirsch – den Hochstamm Bure Kirsch,“ verspricht Stefan. Und recht hat er. Betörender Marzipanduft macht sich vom Glas her breit. Auf der Zunge flasht Kirscharoma.

Überzeugend und der absolute Hammer bei der Degustation: Clouds Gin von Humbel.

Auf eigenen Fruchtplantagen in Stetten wachsen ausschliesslich zur Destillation bestimmte Sorten wie Holunder, Mirabelle, roter Williams und Muscat-bleu-Trauben. Der erstklassige Brennstoff wird in unmittelbarer Nähe verarbeitet. Bio-Destillate und Fair-Trade-Spirituosen von Humbel sind Grundlage vieler Drink-Kreationen und Cocktails an der mobilen Bio-Bar.

http://www.humbel.ch/

Leave a comment